Die Frauengemeinschaft Steinhausen

Die Frauengemeinschaft Steinhausen ist ein Zusammenschluss von Frauen, unabhängig von Alter, Stand und Nationalität. Wir sind ein katholischer Verein, offen, umfassend und ökumenisch ausgerichtet.

Wir sind ein politisch unabhängiger Verein im Sinne des ZGB, der sein Handeln auf Tradition und langjährige Erfahrungen stützt. Wir sind Mitglied des Zuger Kantonalen Frauenbundes (ZKF) und somit auch des Schweizerischen Katholischen Frauenbundes (SKF).

Wir wollen Frauen ganzheitlich fördern, die Solidarität stärken, die Geselligkeit pflegen, den Glauben vertiefen, soziale Nöte lindern, zu sinnvoller Freizeitgestaltung animieren und zeitgemäss handeln.

Die Frauengemeinschaft Steinhausen will die Ziele erreichen

  • durch ein vielseitiges Jahresprogramm mit finanziell tragbaren Angeboten
  • durch Öffentlichkeitsarbeit
  • durch Förderung der Dialog- und Konfliktfähigkeit in Familie, Gesellschaft und Kirche
  • durch Zusammenarbeit mit Organisationen ähnlicher Zielsetzungen

 

Weitere Informationen finden Sie unter

www.fg-steinhausen.ch

Vereine_Logo_FG.jpg
Pia D'Oto
Pia D'Oto
Präsidentin
T 041 740 54 70

Die Präsidentin steht der Gruppe vor und vertritt sie nach aussen. Sie schaut dafür, dass alle Aufgaben erledigt werden und leitet die Sitzungen und die Generalversammlung.

 

Der Präses der Frauengemeinschaft unterstützt und vernetzt die Frauengemeinschaft in der Pfarrei. Als Mitglied des Seelsorgeteams sorgt er für einen reibungslosen Informationsfluss und darf als einziger Mann an den Vorstandssitzungen teilnehmen.

Andreas Wissmiller
Andreas Wissmiller
Präses
T 041 741 84 54